Bild von Kybun Matte (kyBounder) Test & Erfahrung | Ratgebe

Kybun Matte | kyBounder | Test | Erfahrung

Kybun Matte (kyBounder) Test & Erfahrung mit der Trainingsmatte (Vorteile & Nachteile)

04.08.2021 | Autor: Clara Udich

Die kybun Matte ist eine innovative Trainings- und Therapiematte. Sie besteht vollständig aus einem Mehrkomponenten-Polyurethan, dessen weich-elastischen Eigenschaften viele Vorteile mit sich bringen. Bewegungen werden intensiver, weil die Füße beziehungsweise der Körper leicht in die Matte einsinken können. Durch den Rebound-Effekt des Materials kommt es bei Bewegung auch zu einem Rückfederungseffekt. Der Körper wird zu feiner, permanenter Aktivität aufgefordert, um die Balance und Körperhaltung zu wahren. Der Rückfederungseffekt bewirkt eine wechselseitige Muskelanspannung und -entspannung. Bein-, Fuß- und Rückenmuskulatur werden trainiert. Gleichgewicht, Koordination und die allgemeine Fitness lassen sich bei den Übungen auf der kybun Matte verbessern. 

Ich zeige Ihnen die Vor- und Nachteile sowie die Wirkung der innovativen kybun Matten in diesem Gesundheits-Ratgeber. Außerdem verrate ich Ihnen meine exklusive Tipps für Übungen mit der kybun Matte, die Sie ganz einfach Zuhause nachmachen können, um selbst langwierige Beschwerden zu lindern und Ihre Fitness zu verbessern.

Youtube Video

 

Kybun Matte – Test & Erfahrungsberichte der Sport- & Trainingsmatte

In meiner jahrelangen Erfahrung mit den unterschiedlichsten Patienten habe ich so viele positive Ergebnisse mit der kybun Matte und deren Trainingseffekten erzielen können. Als Bewegungstrainer bin ich insbesondere mit den Ursachen und Symptomen von mit Schmerz verbundenen Indikationen vertraut. Die kybun Matten haben sich als sehr effektiv erwiesen, wenn ich Schmerzpatienten betreuen durfte. Das zeigen auch die vielen Rückmeldungen und Erfahrungsberichte meiner Patienten:

 

Frau M. aus dem Vogtlandkreis:

“Mehrere Verletzungen und Operationen an den Füßen und der Hüfte führten zu starken Bewegungseinschränkungen und einer Hüftdysplasie. Immer wiederkehrende Schmerzen schränkten meinen Bewegungsradius und auch die Bewegungsbelastung ein. Es fiel mir sehr schwer, längere Zeit ohne Pausen zu gehen.

Eine Lösung für das tägliche Bewegungstraining auf der kybun Matte hat mir vor allem die dauerhaften Schmerzen schnell reduziert und das Gehen fällt immer leichter. Besonders hilfreich sind dazu die kybun Schuhe. Besonderen Dank gilt Herrn Müller für die umfassende Beratung. Ich bin auf einem sehr guten Weg. Ein Ausschnitt aus meinem täglichen Trainingsprogramm.”

 

H.F. aus Potsdam-Mittelmark:

“Bevor ich mit dem Namen „kybun“ in Berührung kam, konnte ich mich nur mit Gehhilfen bewegen. Unfallbedingt litt ich an neuro-muskulären Dysbalancen (einer Beinlängendifferenz, einer Fußhebeschwäche sowie einer Gelenkblockade im linken Knie).

Mit einer hervorragenden Physiotherapie, einer exzellenten Behandlung durch den Orthopäden, konsequentem Üben zu Hause machte ich zwar große Fortschritte, aber diese führten noch nicht zu einem selbständig-kontrollierten Gehen. Mein Orthopäde hatte bei einer anderen Patientin gesehen, wie sich allein durch kybun-Schuhe eine Hüftoperation vermeiden ließ und schlug mir vor, mich doch einmal über kybun-Schuhe zu informieren, was ich, neugierig geworden, auch gleich tat! Nach kurzer Zeit erhielt ich Leihschuhe und hatte das Gefühl, dem schmerzfreien Gehen näherzukommen. Was ist jedoch damit noch möglich, war jetzt meine gedankliche Frage.

In einem Telefongespräch mit Herrn Thomas Müller erklärte er mir die Funktionsweise des Schuhs und was ich beim Tragen zu beachten habe. Wenig später vereinbarte ich mit Thomas Müller eine Übungs- und Trainingszeit in Zwickau. Als erstes betrachtete er mein Gangbild und anschließend führte ich ganz gezielt auf meine Bedürfnisse hin verschiedene Übungen aus. Mein Bein fühlte sich danach so leicht an!

In Berlin übte ich dann während der Physiotherapie auf der 4 cm hohen Matte des Physiotherapeuten weiter und lieh mir während seines Urlaubs seine Matte aus, auf der ich dann täglich sowohl die Übungen von Herrn Müller als auch die des Physiotherapeuten ausführte. Nach seinem Urlaub staunte der Physiotherapeut über meine neurologischen Fortschritte.

Noch etwas unsicher trug ich meine Nordic-Walking-Stöcke in der Hand, ging aber schon selbständig ca. 30 min auf unebenem Gelände. Angespornt durch diese Erfolge bestellte ich einige Wochen später eine 6 cm hohe Matte, auf der ich seitdem regelmäßig übe. Inzwischen gehe ich zu Hause in anderen Schuhen, auch teilweise unterwegs! Wäre die Corona-Krise nicht gekommen, wäre ich am kommenden Wochenende zu einem Urlaub nach Wien aufgebrochen! Das hätte ich mir zugetraut (mit kybun-Schuhen selbstverständlich)!

Ohne diese kybun-Matte und die kybun-Schuhe und nicht zuletzt durch die qualifizierte Beratung/Betreuung durch Herrn Müller hätte ich nie diese Erfolge gehabt und dieses „Mehr an Lebensqualität“ gewonnen.”

Youtube Video

Kybun Matte (kyBounder) – (Fitness-)Übungen auf der Matte (Training)

Die kybun Matte ist ein weich-elastischer Untergrund und lässt sich auf vielfältige Weise einsetzen. In der Rehabilitation (Therapie), im Training oder als Stehmatte am Arbeitsplatz, ihre positiven Effekte lassen sich in vielen Bereichen erzielen. Aufgrund ihrer einzigartigen Struktur werden Stand- und Haltungsmuskulatur zu feiner, permanenter Aktivität gezwungen, um die Balance und Körperhaltung zu wahren. Übungen für Fitness und Gesundheit können ganz einfach und bequem nicht nur Zuhause, sondern auch am Arbeitsplatz durchgeführt werden. Die kybun Matte ermöglicht die einfache Integration von Training & Therapie in den Alltag. Einfach die Matte vor den Arbeitsplatz oder Zuhause hinlegen - und los geht’s! 

Lockerungsübungen auf der kybun Matte können körperlichen Beschwerden und Schmerzen vorbeugen oder in Verbindung mit anderen Therapieformen auch bereits bestehende Probleme mildern. Schnelle Bewegungen auf der Matte sorgen für kleine Muskelimpulse, die durch den Körper gehen und die Muskulatur lockern. Langsame Bewegungen aktivieren und trainieren hingegen die Tiefenmuskulatur sowie die Koordination. Die Übungen mit der kybun Matte können zu jeder Tageszeit ganz bewusst oder aber nebenbei ausgeführt werden. So können Sie selber bei der Arbeit etwas für Ihre Gesundheit tun.

Nachfolgend gebe ich Ihnen eine Übersicht über die beliebtesten und effektivsten Übungen auf der kybun Matte aus dem Trainingsprogramm “Swiss Natural Walking” und stelle Ihnen die Übungsabläufe in kurzen Videos vor:

  1. Vibrieren

Der Körper vibriert in aufrechter Haltung auf und ab. Dabei bleiben die Arme und der Oberkörper locker, die Knie sind locker gestreckt. Schulter, Hüfte und Fußmitte liegen dabei auf einer vertikalen Linie. Die ganze Fußsohle berührt die Matte. Außerdem ist ein gleichmäßiger Rhythmus wichtig, der dank des elastisch-federnden Materials als Trampolin-Effekt entstehen kann.

  1. Abrollen

Mit kleinen Schritten wird auf der Matte “getappt”, Vorwärts- und Rückwärtsbewegungen sind möglich. Die ganze Fußsohle tritt tief in die kybun Matte hinein und das Bein bleibt dabei gestreckt. Dabei muss die deutliche Gewichtsverlagerung auf ein Bein stattfinden, bei der der Fuß tief in die kybun Matte hineingedrückt und das Bein gestreckt wird. Kopf, Becken und Ferse der belasteten Seite bilden eine vertikale Linie.

  1. Treten am Ort

Während des Tretens am Ort wird der Fuß flach aufgesetzt. Das belastete Bein wird gestreckt und das Knie des anderen Beines leicht hochgezogen. Das ganze Körpergewicht wird jeweils auf das Standbein verlagert. Kopf, Becken und Fußmitte des belasteten Fußes liegen auf einer vertikalen Linie.

  1. Wippen

Wippend wird das Körpergewicht vom hinteren Bein auf das vordere verlagert und immer wieder zurück. Die Schultern schwingen mit, der Kopf ist hochgezogen und der Körper komplett gestreckt. Es ist wichtig, dass der Blick immer geradeaus geht und man nie ins Hohlkreuz fällt.

  1. Traben

Lockeres Traben am Ort. Dabei wird mit der ganzen Fußsohle kräftig abgestoßen und das andere Bein locker baumeln gelassen, ohne die Knie anzuziehen. Springen Sie jeweils mit der ganzen Fußfläche auf einem Bein nach oben, während das Knie und die Hüfte des anderen Beines auf keinen Fall angezogen, sondern baumeln gelassen werden. Mit dem Loslassen der Schultern kann der Oberkörper ganz leicht gegenrotieren.

  1. Balancierend gehen

Ähnlich wie beim Wippen stehen beide Füße auf der Matte. Gehen Sie nun einige Schritte vor und dann wieder zurück. Setzen Sie dabei einen Fuß vor den anderen. Die Spannung im Schienbeinmuskel sollte möglichst lange gehalten werden. Die Schritte werden langsam balancierend ausgeführt (je langsamer, desto schwieriger). Der Blick geht immer geradeaus und dabei sollte man nie ins Hohlkreuz fallen (Becken stabilisieren).

Der Schwierigkeit lässt sich bei allen Übungen erhöhen, wenn Sie dabei die Augen schließen. Die Schultern sollten locker hängen gelassen werden. Die Geschwindigkeit kann ebenfalls angepasst werden mit folgender Wirkung:

  • Schneller: Die Übung wird einfacher und wirkt entspannend.
  • Langsamer: Die Übung wird schwieriger und trainiert die Muskeln.

Kybun Matte (kyBounder) – Eigenschaften, Vor- & Nachteile im Überblick

Aufgrund ihrer dämpfenden und dynamischen Eigenschaften eignet sich die kybun Matte optimal als Trainingsmatte für eine medizinische Trainingstherapie oder für das Gymnastiktraining Zuhause. Die Matte besteht aus einem einzigartigen Mehrkomponenten-Polyurethan, dessen weich-elastischen Eigenschaften viele positive Effekte bewirken. Als Stehmatte bietet sie höchsten Komfort, in der Rehabilitation lindert sie Bewegungsschmerzen und im Training intensiviert sie Übungen.

Die speziellen Eigenschaften der kybun Matte ermöglichen es, auch mehrere Stunden angenehm und federleicht zu stehen. Die kybun Matte ist das Trainingsgerät der Zukunft und eine wirksame und angenehme Form der Heim- und Arbeitsfitness. Eine einfache Integration von Training & Therapie im Alltag wird ohne zusätzlichen Aufwand ermöglicht. Der Alltag wird dynamischer und gesünder.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen PVC-Matte, die sich nur an der Oberfläche weich anfühlt, sinkt der Fuß auf der kybun Matte tief und weich ein. Die Poren des speziell entwickelten PU-Materials richten sich schnell wieder auf und lassen den Fuß sanft zurückfedern. Das hochwertige Mehrkomponenten-PU gewährleistet selbst bei intensivem Gebrauch eine lange Haltbarkeit. Die Matte ist erhältlich mit einem schwarzen oder roten Schutzbezug. Der lässt sich leicht ab- und wieder aufziehen, um ihn der Waschmaschine zu reinigen. Wer mit Schuhen auf der kybun Matte üben möchte, sollte die Varianten mit dem silbernen Schutzmantel wählen. Der ist fest mit der Matte verklebt und lässt sich mit einem feuchten Lappen einfach abwischen.

Eigenschaften & Vorteile der kybun Matte im Überblick
Eigenschaften & Vorteile der kybun Matte

Das Stehen und kleine Bewegungen am Ort sind auf der kybun Matte sehr angenehm. Das liegt in erster Linie an der Materialstruktur der weich-federnden Matte. Es entsteht ein Effekt, der den Körper anspornt, an Ort und Stelle ein ständiges “auf und ab” zu erzeugen. Dies wird auch als “Trampolin-Effekt” bezeichnet. Die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Trampolin-Effektes sind ausreichend erforscht und belegt worden. Minimale Ausgleichsbewegungen des Körpers stärken besonders die Muskulatur in den Füßen, im Sprunggelenk und in der Wade. Auch die Rückenmuskulatur profitiert von der sanften Bewegung. Einer gebeugten, ungesunden Körperhaltung wird entgegengewirkt, die Gelenke geschont. Wenn Sie die kybun Matte am Steh-Arbeitsplatz nutzen, werden Sie merken, dass sie durch die minimalen Ausgleichsbewegungen sehr viel langsamer ermüden und länger konzentriert bleiben.

Die kybun Matten sind in unterschiedlichen Längen und Höhen erhältlich. Die kybun Matten sind in den Stärken 2cm, 4cm und 6cm erhältlich. Die Stärke der Matte entspricht der Höhe. Die unterschiedlichen Stärken werden für bestimmte Zwecke eingesetzt. Die Mattenstärke sollte in Abhängigkeit der Therapie- und Trainingsziele gewählt werden. Grundsätzlich gilt, je stärker die Matte, desto intensiver die Effekte.

Dicke/Höhe der kybun Matten

Anwendungsgebiet

2 cm

  • Therapie & Rehabilitation; zum Beispiel Gangtraining – erste Schritte, neurologische Gangschule, Reduzierung von Spannungszuständen in der gelenknahen Muskulatur

4 cm

  • schwache Muskulatur und Muskelkoordination, Gelenkblockaden und Gelenkentzündungen, neurologische Gangschule, in der Therapie bei Bewegungs- und Balancestörungen, Einsatz in jeder Rehaklinik und Physiotherapie

6 cm

  • Optimal nachhaltiges Training des gesamten Stütz- und Bewegungsapparates, Kräftigung der Muskulatur, Aufbautraining der Muskelkoordination, neurologische Gangschule, notwendiger Einsatz in jeder Rehaklinik und Physiotherapie. Kann auch in der Schule oder am Arbeitsplatz eingesetzt werden (mit höhenverstellbarem Tisch).

Am wirksamsten erweist sich die kybun Matte, wenn sie ohne Schuhe benutzt wird. Der Fuß steht somit frei in dem Federboden-Material und die kleinen Bewegungen funktionieren am besten. Die kybun Matten sind mit einem abnehmbaren Stoffbezug (schwarz & rot) oder einem fest verklebten Schutzmantel (silber) erhältlich. 

Nachfolgend zeige ich Ihnen zusammenfassend noch einmal alle Vor- und Nachteile auf:

Vorteile

Nachteile

  • Trainiert die Muskulatur
  • im Gegensatz zu den kybun Schuhen räumlich nur in einem eingeschränkten Bereich anwendbar
  • Entspannt den Rücken
  • Schuhe müssen für einen großen Trainingseffekt ausgezogen werden
  • Schont die Gelenke
 
  • Verbessert die Körperhaltung
 
  • Baut Müdigkeit ab
 
  • Kann überall eingesetzt werden
 
  • In unterschiedlichen Dicken erhältlich
 

Kybun Matte Alternative – Matte gebraucht kaufen (das ist zu beachten)

Meines Erachtens nach gibt es definitiv starke Unterschiede zwischen einer kybun Matte und einer gewöhnlichen Trainings- oder Therapiematte. Dabei ist vor allem der Rückfedereffekt zu erwähnen. Auf herkömmlichen Matten stehen der Fuß sowie der gesamte Körper auf einer statischen Unterlage, die zwar dämpfend wirkt, aber die kleinsten Bewegungen kaum unterstützt. Die Übungen auf der kybun Matte sind dank des Rückfedereffektes dynamisch und aktiv steuerbar. Die “ermüdungsarmen” Komponenten des Materials der kybun Matte gewährleisten die Langlebigkeit dieser hochwertigen Trainings- und Therapiegerätes. Ihr Mehrkomponenten-Polyurethan hält über Jahre, auch wenn die kybun Matte intensiv beansprucht wird. Auch die verschiedenen Maße der kybun Matten sind nicht mit den Standardabmessungen gewöhnlicher Trainings- und Therapiematten zu vergleichen. Die spezifischen Größen und Stärken der kybun Matte sind individuell für Rehabilitation, Aufbautraining oder Leistungssport ausgelegt. Kurzum: Mit der kybun Matte erhalten Sie ein einzigartiges Trainingsgerät. Meiner Meinung nach kommt nichts an die Matte der Schweizer Marke “kybun” heran, wie ich in meiner Arbeit seit 2004 mit weit über 5000 Betroffenen lernen durfte.

Die kybun Matte kann auch gebraucht erworben werden. Natürlich ist dabei zu beachten, dass das Material bereits etwas nachgelassen haben kann. Auf vielen Händlerportalen finden Sie die beliebte Matte zu einem günstigeren Preis, als wenn Sie diese neu kaufen würden. Darauf ist beim Mattenkauf von gebrauchten kybun Matten zu achten:

  • Dicke/ Dämpfung: Je nachdem, für welche Bedürfnisse und Anwendung die kybun Matte benötigt wird, muss auf die passende Dicke geachtet werden. Weiter oben in diesem Beitrag sehen Sie die Tabelle mit den unterschiedlichen Dicken und Anwendungsbereichen. Denn auf die richtige Federung kommt es beim Training mit der Matte an. Daher informieren Sie sich umfassend, welche Dicke und Dämpfung am besten zu Ihnen passt. Grundsätzlich gilt: Je dicker, desto intensiver ist die Bewegung auf der kybun Matte.
  • Rutschfestigkeit: Auch bei Feuchtigkeit sollte die Matte rutschfest bleiben und guten Halt geben. Anderweitig ist das Verletzungsrisiko stark erhöht. Ein fester, sicherer Stand ist beim Training mit der Fitness- und Therapiematte essenziell. Vor allem die Unterseite, die mit dem Boden Kontakt hat, sollte auch bei Bewegungen eine gute Rutschfestigkeit bieten. Die Oberseite der Matte hingegen sollte eine geringe Reibung aufweisen, um Hautverletzungen und Verbrennungen vorzubeugen.
  • Größe: Auch die Größe der Matte ist, je nach Übung und Einsatzort, entscheidend. Mit dem kybun Training (Mattenbahnen mit 5 Meter) wird ein Konzept angeboten, welches einmalig in Deutschland ist und vor allem in den Bereichen Senioren- sowie Seniorenpflegeheimen, Reha-Kliniken sowie Physio- und Ergotherapien seinen Einsatz findet. Die kleineren Varianten (46 cm bis 2 Meter) sind vor allem für den Arbeitsplatz und Heimgebrauch perfekt geeignet.

Kybun Matte (kyBounder) online günstig kaufen bei gesundheit-schuhe.de

In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an kybun Matten in verschiedenen Farben, Größen und Dicken. Das einmalige Schwebegefühl verdankt die kybun Matte ihrem federnd-elastischen PU-Schaumstoff. Die Matte fordert den Körper zu feiner, permanenter Aktivität auf, um die Balance und Körperhaltung zu wahren. Wenn Sie gezieltes Training Ihrer Muskulatur ohne zusätzlichen Zeitaufwand in Ihren Alltag integrieren möchten, werden Sie mit einer kybun Matte von gesundheit-schuhe.de viel Freude haben. Unsicher, welches Modell zu Ihnen passt? Dann lassen Sie sich gern auch persönlich beraten - telefonisch oder über das Kontaktformular.

Bei Fragen rund um Produkte und Services
info@gesundheit-schuhe.de
Für schnelle Hilfe (Mo-Fr 9-17 Uhr)
+49 (0) 375 2866 8800